Glee-Co-Star Lea Michele löschte ihren Twitter-Account, nachdem Naya Rivera verschwunden war

Die ehemalige Glee-Schauspielerin stand im Mittelpunkt einiger Kontroversen über ihr früheres Verhalten am Set der Hit-Show im Juni.

Glee-Co-Star Lea Michele löschte ihren Twitter-Account, nachdem Naya Rivera verschwunden war

Lea Michele hat ihren Twitter-Account nach dem Verschwinden ihres ehemaligen deaktiviert Freude Co-Star Naya Rivera. Es ist unklar, warum die Schauspielerin beschlossen hat, ihr Konto zu diesem bestimmten Zeitpunkt zu löschen, obwohl sie in den letzten Tagen eine Flut negativer Tweets erhalten hat, an denen Rivera beteiligt war. Rivera wird seit Mittwoch, 8. Juli, vermisst. Die Strafverfolgungsbehörden von Ventura County sind sich fast sicher, dass die Schauspielerin ertrunken ist. „Es gibt keine Beweise dafür, dass sie das Wasser verlassen hat. Es scheint zu 100 Prozent nur ein tragisches Ertrinken zu sein“, sagt Sgt. Shannon King.

Lea Michele hat sich nicht öffentlich dazu geäußert Naya Riveras Verschwinden in diesem Moment. Ihren Twitter-Account hat sie gestern (11. Juli) danach gelöscht Freude Fans forderten die Schauspielerin auf, eine Erklärung abzugeben. Einige haben unglaublich schreckliche Dinge über die Schauspielerin gepostet, was möglicherweise der Grund dafür war, dass sie den Account gelöscht hat. Michele war nach dem Vorfall mitten in einer öffentlichen Kontroverse Freude Co-Star Samantha Marie Ware behauptete, die Schauspielerin habe ihr Leben am Set zur Hölle gemacht, als sie ihre Unterstützung für Black Lives Matter postete. Andere, darunter Gerard Canonico und Heather Morris, stimmten Ware und ihrer Meinung darüber zu, wie Michele ihre Co-Stars behandelte, was zu einer Entschuldigung der Schauspielerin auf Instagram führte. Das Instagram-Konto ist noch aktiv, und zum Zeitpunkt dieses Schreibens war ihre Entschuldigung am 3. Juni ihr letzter traditioneller Beitrag.

Naya Riveras Freundin und ehemalige Freude Co-Star Heather Morris hat aktiv versucht, bei der Suche nach ihrer Freundin zu helfen. Sie hat an der getwittert Polizeidienststelle von Ventura County um zu sehen, ob sie eine Fußsuche mit anderen Freunden und Familienmitgliedern organisieren kann, die verzweifelt nach Antworten suchen. Bisher hat sie noch nichts von den Strafverfolgungsbehörden gehört, obwohl sie die Menschen in den sozialen Medien auf dem Laufenden gehalten haben. Heute werden sie ein zweites Mal die Hütten entlang des Sees durchsuchen, um sicherzustellen, dass sich nichts geändert hat.

Was die Beziehung zwischen Naya Rivera und Lea Michele, es klingt, als wäre es ein felsiger, was auf ein Muster hinzudeuten scheint. Berichten zufolge hat sich Michele in der Unterhaltungsindustrie den Ruf erworben, dass es schwierig ist, mit ihm zu arbeiten. In Riveras Memoiren von 2016, Sorry Not Sorry, Sie nahm sich etwas Zeit, um Michele zusammen mit ihrer beruflichen und persönlichen Beziehung anzusprechen. Sie können unten lesen, was sie über ihren ehemaligen Co-Star zu sagen hatte.

„Ich hasse Lea nicht und habe es nie getan. [Aber] ich glaube, [sie] hat es nicht gemocht, im Rampenlicht zu stehen. Es fiel ihr schwer, die Arbeit von unserer Außenfreundschaft zu trennen, während es für mich viel einfacher war … Lea war jedoch viel sensibler, und manchmal schien es, als würde sie mir die Schuld für alles geben, was schief gelaufen ist.

Lea Michele wird möglicherweise in absehbarer Zeit keine öffentliche Erklärung zu Naya Rivera abgeben. Sie braucht möglicherweise Zeit, um alles zu verarbeiten, was vor sich geht, genau wie der Rest von Riveras Freunden und Familie. Während Michele seit Juni weitgehend in den sozialen Medien abwesend war, hat sie am 3. Juli eine Geschichte von einer Wanderung, die sie unternommen hat, auf Instagram gepostet. Auf dem Bild trägt die Schauspielerin eine Maske und zeigt ihren schwangeren Bauch. Die Instagram-Story von Lea Michelle ist inzwischen abgelaufen, aber Sie können das Wanderbild unten sehen.